ZPP: Tai Chi Qigong - Krankenkassen-Zulassung leicht gemacht

Im Auftrage der Krankenkassen hat die ZPP als Dienstleister für Prävention jetzt neue erweiterte Standards erarbeitet, nach denen sie ab 1. 10 2020 die Überprüfung und Zulassung verfährt. Viele der dafür nötigen Unterlagen erhält man beim DTB-Zentralverband kostenlos, während andere Institutionen dafür Gebühren verlangen. Dazu gehören Stundenbilder, Teilnehmer-Unterlagen und Kursleiter-Manuale. Auch viele Nicht-Mitglieder nutzen den DTB-Service, weil damit jeder auf der sicheren Seite ist. Dennoch ist die Unsicherheit unter den Kursleitern-In-Spe erheblich - Fakt ist ja, daß frühestens 2024 der erste erfährt, ob er anerkannt wird. Bis dahin verfügen auch die Anbieter über keine diesbezüglichen Erfahrungen. Während andere Vereinigungen Hilferufe publizieren, ist der DTB-Verband ohnehin bestens aufgestellt - u. a. deshalb, weil ja noch ein Heimstudium vorgeschaltet ist. Darüberhinaus hat der Verband ein spezielles "Leuchtturm-Projekt" für diese prekäre Übergangszeit entwickelt. Mehr zu den DTB-Leuchttumprojekten hier: https://tai-chi-qigong-verband.de/

Zentrale Prüfstelle Prävention ZPP)

Taijiquan-Qigong-Vereinigungen sind oft nicht gut auf die ZPP zu sprechen - davon zeugen Online-Kommentare en masse. Für erhitzte Debatten und reichlich Wirbel sorgte die jüngste Verschärfung von Voraussetzungen zur Leitung von finanziell geförderten Krankenkassen-Kursen. Deren Kursleiter müssen künftig über viel bessere Kenntnisse auch und gerade in medizinischen Fachbereichen verfügen.

Der DTB-Zentralverband und die ihm angeschlossenen Organisationen hingegen sprechen von einem "Quantensprung". GKV-Spitzenverband und die ZPP als ausführendes Organ setzen ein weiteres, diesmal weit entschlosseneres Signal gegen Esoterik, Kampfkunst und Ideologien. Nach der Übergangsregelung 201-2020 bzw. 2020-2024 werden dann Kassen-Kurse weitaus besser betreut werden als heutzutage nach den alten Kriterien.

Abschluß-Zertifikate der Taiji- und Qigong-Szene

Wer sich beim DTB-Verband ausbilden läßt erhält die die ZPP-Zulassung betreffenden Dokumente unmittelbar nach dem Absolvieren der vorgeschriebenen Stundenzahl. Enthalten sind selbstverständlich auch Stundenbilder, Kursleiter-Manuale und Teilnehmer-Handouts. Andere Anbieter bieten diesen Service vielfach nicht - das belegen zahlreiche Anfragen an den DTB. Hier hilft der Verband natürlich gern weiter. Da viele Ratsuchenden ihre Abschluß-Zertifikate mitschicken, hat der DTB-Beirat einen interessanten Überblick über die Form und Inhalt der bescheinigten Ausbildungsgänge. Beunruhigend ist dabei oft die unzureichende Qualität der Dokumente - und das leider auch von höchstrangigen Ausbildern!

a

Die von Dr. Langhoff nach Hamburg eingeladenen chinesischen Lehrmeister haben zu einer Weiterentwicklung der Gesundheitsprogramme beigetragen - z. B. des Standardprogramms Fitness aus dem Reich der Mitte. Es wurde angepaßt an die Standards westlicher Erwachsenenbildung. Quelle: Qigong-Tai-Chi ZPP.

ZPP-Stundenbilder Tai Chi Qigong kostenlos - Dr. Stephan Langhoff informiert

DTB-Stundenbilder für Taijiquan Qigong kostenlosGute Nachricht: Es kann jeder Taiji-Qigong-Lehrer mit abgeschlossener Berufsausbildung bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zugelassen werden. Die geforderten Taijiquan-Stundenbilder/ qigong-Stundenbilder sind kostenlos downloadbar. Sie müssen nicht einmal angepasst werden, da die für viele umständliche ZPP-Zulassung der Bilder-Vorlagen im Vorwege für ganz Deutschland erreicht wurde Bei Problemen bietet Herr Dr. Langhoff  seine Mithilfe an. Der promovierte Philologe hat Routine: Durch seine Zusammenarbeit mit gleich drei deutschlandweit aktiven Taijiquan-Qigong-Verbänden ist die Anerkennung oft eine Sache von wenigen Tagen - manchmal geht es auch noch kürzer. ZPP Stundenbilder Taijiquan Netzwerk, Dt. Qigong Gesellschaft, Med. Gesellschaft, DDQT.

Qigong Tai Chi Ausbildung deutschland-weit

Eine kombinierte Lehrerausbildung für Tai Chi Chuan und Qigong ohne Vorkenntnisse, mit sofortigem Beginn und überall? Bei einer Schule mit dreißigjähriger Efahrung und mit Prüfsiegel Weiterbildung? Und mit einem DTB-Ausbilder mit fünfzigjähriger Erfahrung? Wie kann das alles sein - ein solches Angebot für Fortbildung scheint unglaublich - und dann noch mit Kassenzertifizierung und als Bildungsurlaub (!). Und: Das Markenzeichen "Tai Chi Qigong richtig lernen" ist Programm und Erfolgsfaktor Nr. 1 zugleich. Denn es bildet ein gut nachgefragtes Korrektiv für das breitgefächterte Repertoire der Klischees von Heilslehren und Lobby-Verbänden. Die bundesweiten Block-Module bilden nach Meinung vieler Absolventen eine Art Königsweg zur Meisterung des Tai Chi und Qigong ohne Ballast.

RESILIENZ MIT TAI CHI UND QIGONG - GEPRÜFTER LEHRER DTB

Das Reslienz-Modul der DTB-Lehrerausbildung für Tai Chi und Qigong taucht auch in den Prüfungsfragen zum Titel "GEPRÜFTER LEHRER DTB" auf. Mehr dazu: RESILIENZ MIT TAI CHI UND QIGONG - GEPRPÜFTER LEHRER DTB. Das Modul ist Bestandteil der ZPP-Stundenbilder und Kursleiter-Manuale.

Lesetipp Fachfortbildung am Beispiel Großraum Kassel

Die Gretchenfrage der meisten Lehrer-in-Spe lautet natürlich: "Welche Tai-Chi-Qigong-Lehrerausbildung ist für mich die richtige?" Die Antwort erfordert eine genaue Analyse, denn Anbieter ist nicht gleich Anbieter. Man sollte Institute wählen, die auch für Krankenkassen-Zertifizierung zugelassen sind. Das genaue Vorgehen DTB-Prozedere für ZPP) beschreibt DTB-Ausbilder Dr. Langhoff am Beispiel einer Stad in der Mitte Deutschlands : Kassel: Kursleiter-Ausbildung Taiji Qigong.