Tai Chi Krankenkassen / Qigong Krankenkassen

Tai Chi Chuan und Qigong sind seit langem als Methoden zur Stressprävention nach § 20 SGB V Sozialgesetzbuch zugelassen. Alle Kassen sind vom Gesetzgeber zur  Förderung der Gesundheitsprävention verpflichtet. Ihre Mitglieder bekommen bei regelmäßiger Teilnahme eine Zuzahlung. Ein großer Teil der vom Dt. Taichi-Bund und den kooperierenden Verbänden ausgebildeten Lehrenden sind ZPP-zugelassen und bieten Krankenkassen-geförderte Präventionsmaßnahmen an. Download Kassen-Datenbank-DTB der Arbeitsgruppe Prävention: Tai-Chi-Qigong-Lehrer Hannover.

In den Zertifikaten der Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen zur Zertifizierung von Präventionskursen werden die Angaben präzisiert: Die Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen zur Zertifizierung von Präventionskursen – § 20 SGB V bestätigt mit diesem Zertifikat, dass die Qualitätskriterien des „Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbands zur Umsetzung des § 20 SGB V für den o.g. Präventionskurs erfüllt sind ... Im Rahmen der Gültigkeit ist der Anbieter berechtigt mit diesem Zertifikat zu werben. Die Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen zur Zertifizierung von Präventionskursen – § 20 SGB V behält sich vor, das positive Ergebnis zu widerrufen, wenn die angebotenen Kursinhalte oder die Kursleiterqualifikation nicht (mehr) den aktuellen Kriterien des „Leitfaden Prävention“ entsprechen oder durch rechtliche Änderungen eine Anerkennung nicht mehr möglich ist

Tai Chi Ausbildung Krankenkassen / Qigong Ausbildung Krankenkassen

Update: Kassen-Zulassung jetzt für jeden Beruf (Quelle: Deutschland Lehrer Tai Chi Qigong). In der Lehrer-Ausbildung des Dachverbandes spielt die Kassen-Zulassung eine zwiespältige Rolle. Einerseits erhalten viele Lehrer über den Dt. Taichi-Bund die Zertifizierung für die Krankenkassen und andererseits gibt es andere, die nicht über den nötigen Erstberuf verfügen. Zu diesen von den Kassen vorausgesetzte Primärqualifikation gehören Gesundheitsberufe, Pflegeberufe, Sport-Bereiche und einige pädagogisch ausgerichtete weitere Berufe. Quelle: Tai Chi Standards

Beim Dachverband kommen zu den für die Kassen-Zulassung benötigten 300 Unterrichtsstunden noch die vielen Stunden hinzu, die vor den Präsenz-Seminaren im Heimstudium absolviert wurden. So sind die Lehrer des Verbandes bestens gerüstet. Neue Themen sind Ausbildung Gesundheits-Qigong und Ausbildung medizinisches Qigong

Man sollte aber auch bedenken, dass die Kursgebühren-Erstattung durch Krankenkassen nur einmal jährlich erfolgt und auch nur, wenn der Kurs zu ca. 70% besucht wurde. Dies wird von den Kassen auch kontrolliert.  Selbstverständlich muss der Kurs zunächst im Vorwege vom Teilnehmenden bezahlt werden. Die Beteiligung der Kasse erfolgt im Nachhinein. Lehrer von Dr. Langhoff.

Taiji Meister Lehrer von Dr. Langhoff.

 Ausnahmen bei der Krankenkassen-Anerkennung von Lehrerausbildungen

Viele Lehrer und Lehrer-in-Spe stellen sich die Frage "Wie gut muß ich sein, damit sich die Krankenkassen an der Kursgebühr meiner Schüler beteiligen"? Und gleich die nächst Frage "Wie finde ich dafür die richtige Schule"? Die Kriterien bestimmt nicht der DTB-Zentralverband sondern die "Zentrale Prüfstellel Prävention (ZPP)". Wenngleich diese Kriterien-Kataloge recht transparent und eindeutig sind, so sind sie dadurch aber keineswegs "in Stein gemeißelt". Vielmehr werden sie laufend in einer Art "permanenten Verbesserungsprozesses" angepaßt. Entscheidend dabei sind jedoch immer die Interessen der Versicherten.

Dr. Langhoff erklärt: In meiner Eigenschaft als langjähriger Fachberater von Krankenkassen und als Geschäftsführer des Tai Chi Zentrum Hamburg ev kann ich zu diesem Themenbereich naturgemäß überdurchschnittlich gut beraten. Von den vielen hunderten meiner Zertifikate wurde noch keines abgelehnt. Der Hauptgrund ist, daß mein Konzept von Prävention sich weitgehend mit den Ansichten der Kassen und der ZPP deckt. Dazu gehört in erster Linie die Forderung nach Ideologie-Freiheit, die man bei den meisten mir bekannten Organisationen so nicht findet, weil es Lobby-Verbände oder Glaubensgruppierungen sind.

Daher unterstütze ich auch die aktuelle Verschärfung von Anforderungen, die die Lehrerausbildungen besser machen sollen. Für viele, die jetzt erst beginnen, nicht so schön: Sie werden auch teurer und aufwändiger. Die vom GKV-Spitzenverband bestimmte Übergangsfrist sollte indes niemanden sicher wähnen, denn sie existiert de facto nicht (mehr): Es sind weniger als 24 Monate und die Länge einer Lehrerausbildung darf 24 Monate nicht unterschreiten. Doch Kopf hoch: Mit der ZPP und dem GKV-Spitzenverband habe ich nun umfassend herausgearbeitet, wo und wie noch über mehre Jahre lang hilfreiche Ausnahmen gemacht werden können. Das Thema ist komplex und dabei geht es wiederum um die eingangs gestellte Frage, wie gut man sein muß und wie man den dafür geeigneten Ausbilder wählt! Ich habe alles schriftlich bestätigt bekommen, sodaß ich in der vorteilhaften Lage bin, sach- und fachgerecht zu  informieren. Wenn man sich woanders informiert, so rate ich, mündlich erteilte Meinungen genau zu überprüfen, bevor man sie glaubt.

Krankenkassen: Aktuelle Themen

Dr. Langhoff, Geschäftsführer des Tai Chi Zentrum Hamburg e. V. unterstützt seit nunmehr 30 Jahren das Engagement der Krankenkassen in der Qualitäts-Management für Tai-Chi-Qigong-Prävention. Der DTB-Dachverband, die ihm angeschlossenen Verbände und die Kassen zielen alle auf ein gemeinsames Ziel von mehr Transparenz im Gesundheitswesen, Verbraucherschutz und Ideologie-Freiheit in der Gesundheitsbildung / Erwachsenenbildung: Lesen Sie mehr zu den aktuellen Leitfaden-Äderungen, ECTS-Credit-Points, Akademisierung, Evaluierung und EU-Standards hier Krankenkassen Lehrerausbildung Taijiquan Qigong .

Krankenkassen fördern Qigong-Kurse / Tai-Chi-Kurse

Bereits anfang der Neunziger Jahre hatte Dr. Stephan Langhoff als Geschäftsführer des Tai Chi Zentrums Hamburg enge Kontakte zu Krankenkassen geknüpft. Es wurden Vereinbarungen mit praktisch allen Kassen abgeschlossen für eine finanzielle Bezuschussung von Qigong-Kursen und Tai-Chi-Kursen. Dabei hatten die Mitarbeitenden in Dr. Langhoff einen Fachberater, der ihnen häufig mit seiner Expertise half. Dr. Langhoff ist einschlägig bekannt und ausgewiesen in seinem Haupt-Bereich Primärprävention mit Tai Chi und Qigong. Die damalige Vorreiterrolle trägt auch heute noch Früchte, wo die Überprüfung bundesweit einheitlich durch die Zentrale Prüfstelle Prävention vorgenommen wird. Quelle: GKV-Leitfaden und Doku Ganzheitliche Gesundheitsförderung: Krankenkassen-Förderung Tai Chi Qigong.

Hintergrund für diese Entwicklung sind u. a. die zahlreichen wissenschaftlichen Untersuchungen, die die positiven Auswirkung des Tai Chi und Qigong klar belegen. Korrekt erlernt und regelmäßig betrieben wirken diese Übungen dem allgegenwärtigen Alltagsstress und Leistungsdruck entgegen. Die pysisch-psychische Belastbarkeit steigt - s. auch den Artikel Resilienz-Training mit Tai Chi und Qigong und die empohlenen Übungsprogramme für mehr Flexibilität und Ausgeglichenheit.

 Taiji-Faktencheck der Verbände ein großartiger Erfolg: Taiji Verbände

DTB-Angebot für kombinierte Lehrerausbildung Tai Chi und Qigong:   Kosten: Nur 1390 Euro (220 Zeitstunden incl. Lehr-DVDs), Zusatz für Kassen-Zertifizierung / ZPP-anerkannten Stundenbildern auf Wunsch Info: Tel 040 8005438 / Mail / 040 2102123. Info: Qigong Tai Chi Ausbildung Bonn Block-Seminare für Krankenkassenzulassung in der Region Bonn.

DTB-Angebot für kombinierte Lehrerausbildung Tai Chi und Qigong: Kosten: Nur 1390 Euro (220 Zeitstunden incl. Lehr-DVDs), Zusatz für Kassen-Zertifizierung / ZPP-anerkannten Stundenbildern auf Wunsch Info: Tel 040 8005438 / Mail / 040 2102123. Info: Qigong Tai Chi Ausbildung Wolfsburg und Braunschweig

 Lehrer-Ausbildung des Dachverbandes DTB

Lehrer-Ausbildung Taijiquan Qigong in ganz Deutschland: Praktisch, zeitgemäß und effektiv! Persönliche Beratung durch die Seminarleitung: Tel 040 2102123

DTB-Angebot für bundesweit einheitliche Weiterbildung umfaßt die komplette Lehrerausbildung (220 Zeitstunden incl. Lehr-DVDs, ZPP-anerkannte Taiji-Qigong-Stundenbilder). Die DTB-Bundesvereinigung kooperiert bei diesem Angebot mit einer Reihe von Institutionen, die gemeinsame Standards garantieren. Im Ausbildungszentrum Bispingen werden jährlich 4 Intensivwochen durchgeführt - bislang bereits weit über 70 Wochen!

Tai Chi Ausbildung Krankenkassen / Qigong Ausbildung Krankenkassen

Die Anerkennung bei den Kassen setzt eine seriöse Schule voraus. Die Anbieter auf dem deutschen Taiji-Qigong-Markt sind sehr unterschiedlich qualifiziert. Beim Dt. Taichi-Bund kommt positiv hinzu, dass er als Schwerpunkt seiner deutschland-weiten Arbeit die Primär-Prävention sieht. Dies kommt der Kooperation mit den Krankenkassen selbstverständlich entgegen. Dies ist auch Meinung des TCDD e. V. - s. Tai Chi Ausbildung und Krankenkassen. Updates: www.qigong-ausbildung.eu/.

Stundenbilder/ Handouts/ Kursmanual für ZPP-Zertifizierungen

Im Dachverband ausgebildete Lehrer können sich bei der Zentralen Prüfstelle Prävention zertifizieren lassen. Diese hat die Aufgabe zentral für alle Krankenkassen übernommen. Seit einiger Zeit müssen die Bewerber zusätzliche Unterlagen einreichen. Dies begrüßt der Verband ausdrücklich als einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Transparenz und Vergleichbarkeit der Präventionsmaßnahmen. Unter der Leitung von Dr. Stephan Langhoff hat der DTB-AK "Qigong-Tai-Chi-Stundenbilder ZPP" kostenfreie Vorlagen erstellt.  So ist die Gefahr einer Abhlehnung sehr viel geringer geworden. Zusätzlich wurden zahlreiche Zielgruppen-Varianten zu den Kursmanualen und Handouts als Vorlagen gefertigt. Nicht nur DTB-Lehrer profitieren davon, denn Handouts, Kursmanual und Stundenbilder stehen jedem Bewerber zur Verfügung. Einige Ausschnitte zum Download hier: Qigong lernen in Krankenkassen-Kursen.

Qigong Ausbildung Krankenkassen Heilpraktiker

Im Bereich des Qigong gibt es seit vielen Jahren eine Prüfkommission von Dr. Johann Bölts und Dr. Gisela Hildenbrand. Diese arbeitet eng mit der DAK zusammen. Die Kriterien, nach denen geprüft wird, wurden unlängst anders gewichtet, was der Qualitätssicherung in der Qigong-Ausbildung sicherlich voranbringt - jedenfalls hat sich schon eine lebendige Diskussion entwickelt. So sollen jetzt auch Heilpraktiker zugelassen werden - Krankenschwestern jedoch nicht! Updates: Qigong Ausbildung Heilpraktiker.

Irene berichtet über ihren Weg der Lehrer-Ausbildung: Tai Chi Qigong Ausbildung Hannover Oldenburg Wiesbaden

RESILIENZ MIT TAI CHI UND QIGONG - GEPRÜFTER LEHRER DTB

Das Reslienz-Modul der DTB-Lehrerausbildung für Tai Chi und Qigong taucht auch in den Prüfungsfragen zum Titel "GEPRÜFTER LEHRER DTB" auf. Mehr dazu: RESILIENZ MIT TAI CHI UND QIGONG - GEPRPÜFTER LEHRER DTB.

 

Innere Kraft, Resilienz-Training, Qi-Energie - wie findet man den  richtigen Lehrer?

DTB-Trainer Dr. Langhoff: Die Stärkung der "Inneren Kraft" ist ein zentrales Ziel chinesischer Gesundheitsübungen wie Taiji und Qigong. Entscheidend ist dabei für mich die Übertragbarkeit in den Alltag. Man kann auch von "Resilienz" sprechen. Damit wird eine physisch-psychische innere Kraft bezeichnet, die hilft, nach Schicksalschlägen oder Mißerfolgen nicht aufzugeben sondern wieder aufzustehen. In der Szene hört man es überall "Wer Tai Chi übt, erlangt die robuste Gesundheit eines Holzfällers, die Gelenkigkeit eines Kindes und die Gelassenheit eines Weisen". Das klingt gut und ist ja auch nicht falsch. Doch es gilt auch: Werbe-Versprechen chinesischer Meister zum Bereich "Qi-Energie" sollten stets kritsch betrachtet werden. Letztlich bilden sie mit ihrer Esoterik-Folklore eine fragwürdige Art "Lebenshilfe", die mit westlicher Erwachsenenbildung und Gesundheitsbildung unvereinbar ist. Hinter den Kulissen ihrer Narrative geht es durchweg um etwas ganz anderes. Ich habe aus den Fehlern meiner anfänglichen Naivheit gelernt und mich von mehreren meiner ehemaligen chinesischen Lehrmeister distanziert. Der Weg zum erfolgreichen Training wird dabei insbesondere verbaut durch das, was ich gern "Beliebigkeit" nenne. Dahinter steht typischerweise "Nichtwissen-Wollen" oder "Nichtwissen-Sollen". Dieses typische Szene-Narrativ könnte man aufhübschend als "Professionelle Vagheit" bezeichnen. Überraschend für mich und deprimierend zugleich ist, daß ein Großteil von Praktizierenden genau solche "Infotainment-Erzählmuster" gut finden oder zumindest tolerieren. Bei der Lehrersuche geht es ihnen also genau genommen nicht um die "richtige Schule" sondern um die "für sie passende Schule". Quelle: Innere Kraft ("Qi") mit Tai Chi und Qigong.