Aktuelles / News zu Tai Chi und Qigong

Die "Taiji-Qigong-Szene": Miteinander hat Kultur- DTB-Info

Schulen für Tai Chi und Qigong in Berlin

Die Nachfrage nach qualifizierter Aus- und Fortbildung wächst in ganz Deutschland seit Jahren kontinuierlich an. Doch gerade Laien fragen sich "Wie finde ich die passende Schule?". Hier hilft die DTB-Initiative "Lehrer werden und Krankenkassen-Kurse leiten". Sie ist mittlerweile avanciert zum Maßstab und Vorbild für viele andere Institutionen in Deutschland. Hier neue Infos für die Berliner Regional-Seite: DTB-Ausbildungen in Berlin für Qigong und Taijiquan.

Tuishou: Pushhands-Treffen Hannover / Berlin

Schedules / Meetings / Competition 2022: Tel 040 2102123, Push-Hands-Forum: Treffen Hannover Berlin.

Schedules / Meetings 2022: Tel 040 2102123, Review: Push-Hands-Forum: Treffen Hannover Berlin.

Tuishou: Pushhands-Partnerübungen - neuer Arbeitskreis im DTB-Verband

Mit "Tuishou (chinesisch 推手, englisch Push Hands, deutsch Schiebende Hände)" wird ein Set von Partner-Routinen in der "Inneren Kampfkunst" Tai Chi Chuan (Taijiquan) bezeichnet. Sie sind die älteste Überlieferung und bilden einen Schlüssel zum Verständnis des "Fajin (Explosivkraft)". Dieses "Taiji-zu-Zweit" ist ein effektives Resilienz-Training zur Entwicklung von "Soft Skills".

Die These einer klaren Abgrenzung zum Sanshou ( 散手) der "Äußeren Kampfkünste" ist nicht hilfreich beim Verständnis der zugrundeliegenden "Yin-Yang-Strategie". Der Taijiquan-Qigong-Zentralverband DTB ev erforscht Unterschiede und Gemeinsamkeiten bzgl. anderer Zweikampfübungen wie dem „Sanda“ ( 散打) im modernen Wushusport. Siehe die Protokolle der Veranstaltungen der Arbeitsgruppe Nordheide (dort auch freie Downloads: Freies Push Hands Lernen Hannover Treffen für Ausbildung, Online-Kurse. Mit Gesundheitssport-Vereinen wurde während der Pandemie eine kostenlose Tuishou-Serie produziert: Corona: Freie Pushhands-Online-Kurse.

Qualitätssicherung im Qigong und Tai Chi (Taijiquan)

Der Zentralverband DTB ev setzt sich engagiert ein für Qualitätssicherung und Einheitlichkeit von Standards. Die damit einhergehende Transparenz und Vergleichbarkeit ist ein entscheidender Erfolgsfaktor. Dies gilt besonders für den Bereich der Prävention / Gesundheitsbildung mit Tai Chi und Qigong. Der Verband kooperiert dabei mit anderen namhaften Institutionen der Gesundheitsbildung. Qualitätssicherung / Gütesiegel im Tai Chi (Taijiquan) und Qigong. Siehe auch Qualitätssicherung: ZPP, DDQT-Gütesiegel vs Qualitätssiegel für Tai Chi (Taijiquan) und Qigong und die FAQ zu ZPP / DDQT-Gütesiegel Taijiquan Qigong.

Die Qilin-Akademie - Update

Die Qilin-Akademie steht in keinerlei Zusammenhang mit der viel älteren Akademie des Tai Chi Zentrums und hat ein eigenständiges Angebot. Zudem gilt: Qilin-Seminare, Qilin-Mitgliedschaft, Qilin-Zertifikate und bei der Qilin attestierter Unterricht wird vom DTB nicht angerechnet für Kassen-Zulassung. Autorisierung und Dokumentation. Chronologie: Seminare Qilin-Lehrbeauftragte für Ausbildungsmodule / ZPP / BVTQ).

 

Qualitätssicherung im DTB-Dachverband

Update: Nils Klug Push Hands, Hannover - Tai Chi Studio,

Integrales Push Hands - das System des Zentralverbands DTB ev

Tuishou-Pushhands im DTB-Dachverband integriert die Partnerformen des Tai Chi und Qigong stilübergreifendEs gibt jetzt eine neue Spezial-Hompage für "Integrales Push Hands": Auf www.pushhands-tuishou.de/ geht es um die Partnerübungen des Wushu / Kungfu. Im Tai-Chi-Qigong-Dachverband DTB ev kommt dem Übesystem Tuishou-Pushhands eine integrierende Brücken-Funktion zu. Stilart-übergreifendverbindet sie das Tai Chi Chuan (Taijiquan) und das Qigong zu einer Ganzheit. Als "verbindende Sparte" unterstützen hier die Übungen für "Innere Kraft" die Entwicklung effektiver als es mit "reinem Qigong" oder allein mit dem Tai Chi Chuan möglich wäre. Geboten werden auch kostenlose Lehrmaterialien wie Poster, Skripte und Online-Kurse. Die Programme sind von den Krankenkassen bundesweit zugelassen und werden finanziell gefördert.

Lesetipp: Taiji-Qigong-Szene.

Krankenkassen, ZPP, Tai Chi (Taijiquan) und Qigong - Update

Praktizierende des Tai Chi Chuan (Taijiquan) und Qigong bilden in Deutschland eine Szene ohne jede Geschlossenheit. Ein Großteil der Gruppierungen, Vereinigungen und Netzwerke läßt sich charakterisieren als esoterik-affine "Spielwiese für Ideologien". In ihrem "Glauben-Müssen" statt "Wissen-Wollen" ersetzen Dogmen und Vorurteile die doch so nötige wissenschaftliche Beschäftigung. Diese verzeichnet seit einiger Zeit jedoch einen Aufwärts-Trend durch die Bemühuingen des DTB-Dachverbandes und der Krankenkassen. Szene-Fachorganisationen werden seither nicht mehr im ZPP-Leitfaden aufgeführt und das Vdek-Siegel "Deutscher Standard Prävention" ist an hohe Hürden geknüpft.

ZPP Krankenkassen Qigong

ZPP Krankenkassen Tai Chi / Taijiquan